3 Tage, 3 Themen und 3 Tangopaare. Die Seminare eröffnen Dir die wunderbare Möglichkeit, intensiv mit einem Lehrerpaar an einem Thema zu arbeiten.

Im Festspielhaus Bregenz bieten Lucila Cionci &Joe Corbata, Majo Martirena & Rodrigo Fonti und Martín Maldonado & Maurizio Ghella 3 Seminare an. Die Seminare sind vor allem an Paare gerichtet, die gerne gemeinsam an einer Thematik arbeiten möchten.

Wähle Dein bevorzugtes Thema und sichere Dir Deinen Platz. Limitierte Teilnehmerzahl und Anmeldung nur im Paar.

Lucila & Joe
(INT/ADV)
Boleos & Sacadas:

Individuelle Technik und Technik für das Paar.

Wie entwickle ich verschiedene Qualitäten und Dynamik auf der Tanzfläche und wende sie für unterschiedliche musikalische Sequenzen an?

Majo&Rodrigo

(ALLE NIVEAUS)

Musikalität & Milongas

Musikalität: Musikalische Sequenzen, unterschiedliche Bewegungsqualitäten und Wechsel von Dynamiken.

Stolpern, ist kein fallen. „Milonga traspié“

Verrückte Milonga: Kombination von Milonga „lisa“ und „ Milonga traspié“. Musikalität und theatralischer Ausdruck.

Martin&Mauri

(INT/ADV)

Körperhaltung und die Verwendung von Spiralen als Generatoren von Bewegungen wie Boleos, Enrosques und Colgadas.